Beiträge von Arne

    Hallo,
    bei der Hamburg-Nokia-Night steht : UND SPECIAL GUEST ALPHAVILLE !!!
    Was hat das denn zu bedeuten . Wird Marian gar nur als Anheizer auftreten ????? Oder ist er soooooo VERY SPECIAL, dass er Stargast ist ? Wohl eher nicht ....


    Was soll dann wohl die Abgrenzung von den anderen ?
    Hat jemand eine Idee ?


    Arne ?(

    Hallo,
    hm - ich denke, dass er nachher einfach nicht geantwortet hat , weil er in dem Chaos nicht mitgekommen ist.
    Antworten schreiben und gleichzeitig neue Fragen lesen etc....


    Ich glaube schon , dass er die ganze Zeit unter dem Namen MARIAN im Chat war. AUf jeden Fall stand der Name da.


    Anyway - schön war´s !


    Arne :)

    Huhu,
    das war ja eine lustige Runde gestern :)
    Ein bisschen durcheinander , aber das hatte ich auch erwartet.
    Ich weiß auch nicht , wie man soetwas besser organisieren kann.
    Wenn z.B. einer nur die Fragem der anderen stellt, dann ist´s ja nur ein normales Live-Interview .
    Chat muß wohl Chaos sein.


    Vielen Dank an Leif, Marian und all die Lieben.


    Arne :)

    Hallo,
    ich frage mich in letzter zeit immer , wie Du Musik von Alphaville wohl auf dem nächsten Album klingen wird !


    War Dreamscape 9 nur so synthy-los, weil es ein Internet-Album war ?
    Sind es nur Demos, die dann noch aufgepeppt werden oder wie oder was ?


    Was denkt Ihr `Oder ist gar schon etwas bekannt , was mir entgangen ist ?


    Wannn kommt denn mal ein neues Album Studioalbum ?
    Dieses Jahr wird das wohl auch nichts mehr , oder ?


    Fragen über Fragen !


    Grüße
    Arne ( jetzt mit Foto )8o

    Hallo,
    ich habe das Glück und besitze FOREVER POP schon !!!


    Seit ein paar Tagen höre ich das Album rauf und runter ! Es ist einfach super !
    Schade nur , dass hier die Singles der letzten beiden Alben nicht berücksichtigt wurden und so der Eindruck entsteht, dass ALPHAVILLE nur auf ihre alten Sachen stolz seiein...
    Bin aber dennoch sehr froh damit !
    Gerade die neu aufgenommenen Gesangspassagen kommen doch gut rüber.


    Ich fang mal an :


    FOREVER YOUNG
    - kennt wohl inzwischen jeder !
    Super Mix und definitiv der größte Mist , dass dies keine veröffentlichte Single wurde !
    Note 1


    DANCE WITH ME
    Fand ich am Anfang beim hören auf POP 2001 ziemlich langweilig - jetzt geht´s richtig ab !
    Note 2


    BIG IN JAPAN ( roland spremberg mix )
    Recht nah am Original - sehr nett - aber immer wieder Big in Japan...
    bleibt Gig in Japan
    Note 3


    ROMEOS
    So hätte ich mir die Single damals gewünscht. Das Gitarrengekreische hat mich damals fast verschrecht und hat mich sehr enttäuscht .
    Hier - ganz ohne Gitarren und mit Synthi pur !
    Note 2


    SUMMER RAIN
    Ach - das Original war schon sehr schön. Die Stimme kommz hier noch besser rüber ! Schöner Rumba-Rythmus ;)
    Note 2


    JERUSALEM
    Hier fällt die Neuaufnahme der Stimme besonders auf.
    Man könnte es fast eine Akustik-Gitarren-Version nennen .
    Campfire-Mix oder so.. he he..
    Note 2


    SUMMER IN BERLIN
    Gerade bei diesem Lied hatte ich immer das Gefühl. Sehr schön, aber es klingt auf CD wie aus einem Gramophon. Marian singt so schön bei dieser Aufnahme. Gute Verjüngungskur des Songs und nicht aufgepeppt !
    Note 1


    SOUNDS LIKE A MELODY
    Das absolute Highlight der CD ! EIn magischer Mix , der in dem Moment , wo man denkt , er sei vorbei erst so richtig loslegt !
    GANZ TOLL !!!!1
    Note 1 +++


    LASSIE COME HOME
    Hm - warum dieses Lied eigentlch immer auf den BEST OF CD´s ist...
    Ist für mich selbst eher unbedeutend - nicht schlecht - aber da hätte ich doch lieber mal UNIVERSAL DADDY...
    Bleibt für mich unbedeutend.
    Note 3 -


    JET SET
    Dieses Lied wurde recht vermixt und hat einen ganz neuen Beat bekommen. Ganz neue Betonungen und - halt ganz anders.
    Beim ersten Hören - schrecklich . Als Experiment ganz amüsant.
    Note 4


    A VICTORY OF LOVE
    Hm - hier kommen gerade nicht so die Perlen der CD.
    Der coole Beginn mit dem eingängigen Beat zu Beginn klingt fast nach
    einer neuen Depeche Mode-Single ( oder doch wie Enjoy the Silence ) ?
    Die Magie des Originals wurde hier verfehlt.
    Sonst eines meiner absoluten Lieblingslieder. Vielleicht hab ich aber auch zu hohe Erwartungen gehabt.
    Note 3 -


    RED ROSE
    Hier singt Marian den Part der Backgroundsänferinnen selbst.
    Ist dadurch recht anders - seichter und auch eher alphaville-typisch.
    Well done !
    Note 2


    BIG IN JAPAN ( Eiffel 65 Mix )
    Naja - BIG IN JAPAN ist nicht immer BIG IN JAPAN.
    Gerade hier im neuen Gewand wird Marians Stimme in eine Art CHER verwandelt und wird so durch den omputer gedudelt, dass das Lied
    sehr witzig wird ! Tolle Abwechslung !
    Note 1 -


    JERUSALEM ( Hidden track )
    Ich hasse HIDDEN TRACKS . Habe einen CD-Wechsler mit Zufallsgenerator - das ist echt nichts für mich .
    Zum Track selbst hab ich keine Meinung. Hatten wir ja davor schon...
    Note 5


    So mal mein erster Eindruck !
    ALLES LIEBE ! GENIESST DIESES GEILE ALBUM !
    Arne :)