I Die For You Today (release date 22.10.2010)

  • Sind wir hier zu radikal??? Insbesondere unsere Kommentare auf Youtube??? Ich find den Song als Ganzes gar nicht mal sooo schlecht und ich denke es wurden nicht alle Noten von IdfyT verwendet. Zudem denke ich nicht, dass sich der Song in den oberen Chartregionen platzieren wird...wenn ich mich irre wär das auch nicht schlimm, denn dann würde AV nach entsprechender Intervention (vielleicht auch gerichtlich) ganz gut mit verdienen...also alles gut

  • Wir sind nicht radikal, nur ehrlich...wir haben mit unserer Annahme nur den Nagel auf den Kopf getroffen...sonst hätten diese armseligen Kriecher ja nicht unsere Kommentare gelöscht.
    Ich sage nur: GEKLAUT!

  • das denke ich auch, mein erster Kommentar war nett geschrieben, erst als dieser gelöscht wurde, habe ich noch einen verfasst, mit eindeutigen Hinweis auf \"geklaut\" und das ich den Song auch AV mal bekanntmachen werde...vielleicht interessiert es AV ja..besonders vielleicht dann, wenn sie nicht gefragt wurden...

  • Ich wollte auch noch etwas zur Plagiatsdiskussion beitragen. Ich schließe mich den bisher geäußerten Meinungen natürlich an.


    Darüberhinaus haben sich jetzt auch Unheilig bei IDFYT bedient. Der Beginn des Titels \"Nachtschicht\" (B-Seite von \"So wie du warst\", der ersten Single aus dem neuen Album \"Lichter der Stadt\") ist 1:1 identisch mit dem Anfang des Alphaville-Songs - nur etwas langsamer. Als ich das zum ersten Mal hörte, dachte ich tatsächlich, jetzt kommt eine IDFYT-Coverversion.


    Hier: Unheilig - Nachtschicht

  • Auch wenn es wohl fast Wurst bei \"Alexander Knappe - Sing mich nach Hause (Akustikversion)\" ist. Die Noten sind eindeutig von AV. Schick mal ne Videoantwort zu dem Video mein lieber Travebaer, das geht nur vom Uploader des Unplugged-NDR Auftritts.
    @Volker: Die Nachtschicht-Sache von Unheilig ist bissl sehr weit ausgeholt, wenn dann nur die ersten zwei Sekunden.

  • es geht schon weiter: der Anfang vom Stück It\'s your night vom neuen The Rasmus Album hat mich auch sofort an I die for you today erinnert, aber das scheint wohl wirklich nur Zufall zu sein:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • okey, zugegeben mich auch ... aber The Rasmus ist einfach Spitze !!!!! Ich denke dieses geklimbere am anfang ist so eine open source melody ... Alpha Olli, wie bist du auf The Rasmus gekommen?!??!


    So ein geniales album von tr .... *O.o* :-))) :sonne:


    ++++ XD --- kritik an THE RASMUS nicht erlaubt --- ;-D +++++

    Have A Little Mercy
    [f1]Mirror on the wall..[/f1][table=#31383c,100%,0,left]

    [tr]

    [td=#31383c,50%,left][f1]Tell another story with happy ending
    Tell me not to worry Keep on pretending[/f1][/td][td=#31383c,50%,left][f1]Tell me there`s a sky outside the window
    Tell me there is light behind the door[/f1][/td]

    [/tr]

    [/table]

  • na da kann ich beruhigen...auch von Alphaville ist die Melodie mit Sicherheit auch NICHT....hier eine ältere Inspiration.. :sonne: :sonne:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ist irgend jemandem aufgefallen, daß Alexander Knappe und Alphaville durch die gleiche Konzertagentur vertreten werden?
    Das könnte zumindest erklären, warum Knappe die Alphaville-Melodie nutzt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!