Konzertfieber

  • Antenne Sachsen wirbt auch auf der Sender-Homepage für das Alphaville-Konzert in Leipzig. Der Sender schwächelt jedoch derzeit, da ihr Starmoderator BÖTTCHER zu OLDIE.FM gewechselt ist, da ist derzeit ein ganz schöner Einbruch. Naja, hören werden es ja trotzdem noch paar Leutchen im Freistaat... zur Antenne-Seite

  • Heute abend im dk-Chat wird sich da einiges klären. Hier im Forum sind ja auch einige Berliner. Vielleicht habt ihr paar Vorschläge. Ich denke mal, das die Leute die sich wieder die "Erste Reihe" sichern wollen, eh schon gegen 19.00 Uhr an der Halle stehen wollen. Also müsste man sich auch was in der Nähe des "Columbia-Fritz" suchen. bin gespannt.

  • Berliner Kurier Lokales 17. Mai 2002


    In der Parkbühne Wuhlheide treffen sich die größten Musiker von damals
    Riesenparty mit den Stars der 80er


    BERLIN - "Let's party!" Die Parkbühne Wuhlheide bebt, wenn die Stars der 80er Jahre rocken. Am 25. Mai ist es wieder so weit: Der BERLINER KURIER und Lübzer Pils präsentieren das "94'3 r.s.2 Superstars der 80er"-Festival.


    Ihre Hits sind legendär und die Fans können sich darauf freuen, sie wieder zu hören: "It's raining men", jubeln die Weather Girls nicht nur auf den Abi-Parties der Republik sondern endlich mal wieder live. Jimmy Somerville wird auftreten und seinen seinen Hit "small town Boy" zum Besten geben und natürlich nicht nur den. Alphaville gelang, was nur wenigen deutschen Bands fertig bringen: Mit "Big in Japan" landeten sie einen Welterfolg. Sonst noch mit von der Party: Bananarama ("Venus"), Limahl ("Never ending story") und Fancy.
    Das Comeback des Kult-Jahrzehnt hält seit zwei Jahren an: Im Fernsehen bringt eine 80er- Jahre-Show hohe Einschaltquoten. Friseure halten Lockenwickler und Wasserstoffperoxid für dauergewellte und blondierte Trend-Frisuren bereit. Und wenn Sie ganz im Stil der 80er in der Wuhlheide rocken wollen: Jeans mit Disko-Streifen, Seers*****-Hemden und schwarz-weiße PinguinSchuhe nicht vergessen! Und noch ein Paar Schulterpolster in Hemd oder Bluse nähen!


    Karten für 26 (plus Vorverkaufsgebühr) gibt es unter Tel.: 01805 333943. Der KURIER wünscht viel Spaß.

  • Ja,


    ich bin wohl mit dabei, wobei ich auf ein Problem hinweisen möchte. Die RE ab Berlin fahren nicht planmässig, da wegen des Baus am Lehrter Stadtplanhof alle RE-Züge nur bis Zoo fahren. Daher muss man dann wohl den DB-Linienbus bis Neurupin nehmen und dann weitersehen...


    Ich poste hier nochmal zu einem späteren Zeitpunkt die Einzeiheiten.


    Bernd

  • ich war gestern beim 80er jahre konzert und konnte auch alphaville begutachten-war eine geile show und auch eine geniale stimmung. wer nicht dabei war hat was verpasst.


    --
    straight to the heart straight for this precious shining
    how do you dare step in to my flame

    straight to the heart straight for this precious shining
    how do you dare step in to my flame

  • LOL Stefan: naja so ein wenig Rahmenprogramm muss schon sein. Früher war in dem Park mal das zentrale Pionierlager der DDR. Klingt heroisch, gel. Ist aber wirklich eine faszinierende Gegend mitten in Berlin. Wollte das dadurch eigentlich nur mal dokumentieren, das man nen Eindruck erhält. Ja und über Fancy braucht man wohl keine weiteren Worte verlieren, schade um die Zeit...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!